WOLFsSchnecken -Art??

Bestimmungshilfe für exotische Arten
Antworten
quincy
Mini Schneck
Beiträge: 31
Registriert: 20. Okt 2010, 07:17

WOLFsSchnecken -Art??

Beitrag von quincy »

hallo zusammen,
hat jemand eine Idee zu der Artzugehörigkeit?

Bild


Bild


Bild


Bild

Benutzeravatar
goofy
Administrator
Beiträge: 1694
Registriert: 16. Okt 2010, 22:19
Wohnort: Schweiz: Luzern
Kontaktdaten:

Re: WOLFsSchnecken -Art??

Beitrag von goofy »

Hay Peter
schön dass du dich auch wieder einmal blicken lässt..... :=B:

Edentulina affines vielleicht????? Wie gross sind die Räuber....???
Liebe Grüsse aus der Bild

Bild

Benutzeravatar
wolf
Schneckenkönig
Beiträge: 460
Registriert: 17. Okt 2010, 12:06

Re: WOLFsSchnecken -Art??

Beitrag von wolf »

Hi,
ja, ich denke wie Roberta, dass es die Familie Streptaxidae ist (keine "Wolfsschnecke" in Sinne Euglandina). Ich persönlich kann aber die Gehäuseform nicht hinreichend beurteilen; die meisten Exemplare scheinen ja auch noch nicht ausgewachsen zu sein. Auf dem obersten Bild ist wohl rechts ein ausgewachsenes Tier. Da könnte man vielleicht mal vorsichtig schauen, ob Zähnchen in der Mündung sind. Wenn nicht, dann käme die Gattung Edentulina in Frage. Ich muss bei Gelegenheit mal nachschauen, welche Arten so eine Rippenstreifung haben. Und ich schließe mich Roberta an: Herkunft?? Größe (des erwachsenen Tieres)??
Grüßli: wolf
Ach ja: falls keine Zähnchen in der Mündung sind, dann könnte es Edentulina affinis sein, wie Roberta vorgeschlagen hat. E. affinis wird so um die 4 cm hoch, wenn ich mich recht entsinne.

Antworten