Seite 1 von 1

Feuchtigkeit des Bodengrundes

Verfasst: 13. Feb 2016, 10:02
von Linedancerin62
Huhu ,habe seit gestern 3 Achatina Fulica. Frage: Wie feucht muss der Bodengrund sein ? Nur oberflächlich besprühen ,oder komplett feucht? Bei mir sinkt auch ruckzuck die Luftfeuchtigkeit ab. Habe schon die Lüftungsschlitze teilweise abgeklebt.
Habe im Garten eine Korkenzieherhaselnuss Strauch. Kann ich davon Äste in das Terarium packen ,oder müssen die erst getrocknet werden ?
Danke schonmal im Namen von Chantall,Miss Marpel und Lady Rose für eure Unterstützung. :)

Re: Feuchtigkeit des Bodengrundes

Verfasst: 17. Feb 2016, 16:31
von Schlumpf84
Linedancerin62 hat geschrieben:Huhu ,habe seit gestern 3 Achatina Fulica. Frage: Wie feucht muss der Bodengrund sein ? Nur oberflächlich besprühen ,oder komplett feucht? Bei mir sinkt auch ruckzuck die Luftfeuchtigkeit ab. Habe schon die Lüftungsschlitze teilweise abgeklebt.
Habe im Garten eine Korkenzieherhaselnuss Strauch. Kann ich davon Äste in das Terarium packen ,oder müssen die erst getrocknet werden ?
Danke schonmal im Namen von Chantall,Miss Marpel und Lady Rose für eure Unterstützung. :)
Hallo
Der bodengrund sollte durchgehend feucht sein, aber nicht nass, alle zwei/drei tage ausgiebig sprühen. Min.75% lf sollte für fulis gegeben sein.
An ästen kannst du alles in das terra packen. Auser von nadelbäumen, wegen dem harz.
Lg